Ihre persönliche Wunschkonzert- reihe

Sie möchten Ihre Konzertauswahl individuell und flexibel treffen? Stellen Sie sich Ihre Wunschkonzerte aus unserem Angebot ganz persönlich zusammen und profitieren Sie auch hier:

Ab 8 Konzerte = 20% Ermäßigung auf den Kartenpreis
Ab 5 Konzerte = 15% Ermäßigung auf den Kartenpreis
Ab 3 Konzerte = 10% Ermäßigung auf den Kartenpreis

Gruppen- ermäßigungen

Verbringen Sie doch mit Ihren Verwandten und Freunden einen gemeinsamen Konzertabend: Als Gruppe von mindestens acht Personen erhalten Sie im Vorverkauf über unser Büro eine Ermäßigung von 10%.

Schüler- und Studenten- Ermäßigung

Für Schüler und Studenten steht ein limitiertes Kartenkontingent in allen Kategorien zur Verfügung. Gegen Zusendung der Kopie eines gültigen Ausweises  (Altersgrenze bei Studenten 28 Jahre) via e-Mail an info@musikerlebnis.de, per Fax 0800 – 545 4444 oder per Post gewähren wir 50% Ermäßigung auf den Kartenpreis (exklusive Gebühren).

Bitte beachten: Pro Berechtigungsausweis wird eine Karte vergeben, die auf Name und Anschrift des Berechtigten gebucht wird. Nur wenn die Ausweiskopie mit dem Namen des Bestellers übereinstimmt, kann die Buchung bearbeitet werden. Zusammen mit dem gültigen Schüler/ Studentenausweis ist die Eintrittskarte dem Einlasspersonal im Konzertsaal vorzuzeigen.

Sammelbestellungen sind möglich, wenn alle Namen und Anschriften sowie Ausweiskopien vorliegen. Eine Buchung über die Homepage musikerlebnis ist nicht möglich.

Abonnenten- Ermäßigung

Abonnenten erhalten für Konzerte aus dem Gesamtprogramm von musikerlebnis, die nicht im gebuchten Abonnement enthalten sind, für Einzelkarten (entsprechend der
Abonnement-Anzahl) eine Ermäßigung von 20% auf den Einzelkartenpreis.

Weitere Vorteile: Ermäßigungen auf CD/DVD-Produkte, Einladung zum Empfang im Rahmen des Saison-Eröffungskonzertes, aktuelle Empfehlungen u.v.m.

Open Air Konzerte im Brunnenhof

Für einige Konzert besteht eine Schlechtwettervariante mit der Möglichkeit einer Verlegung in den Herkulessaal. Der Veranstalter entscheidet in diesem Fall vor Ort, ob und wann das Konzert verlegt wird. Wird das Konzert in den Herkulessaal verlegt, kann dieses verspätet beginnen. Wird ein Konzert bis zur Pause durchgeführt und muss es danach witterungsbedingt abgebrochen, so gilt es als durchgeführt.

Inhaber von Schönwetterkarten haben bei einer wetterbedingten Konzertverlegung keinen Platzanspruch im Saal. Noch freie Plätze können vom Veranstalter im Tausch angeboten werden.

Konzert, die mit nur Open Air gekennzeichnet sind, finden nur Open Air und bei jeder Witterung statt. Ein Veranstaltungsabbruch erfolgt durch den Veranstalter nach den Bestimmungen der Versicherung bei Gewitter über dem Veranstaltungsort, ab Windstärke acht sowie durch Absage der Ordnungskräfte wie Feuerwehr und Polizei. Sollte die Aufführung vor der Spielzeit abgebrochen werden, wird das Eintrittsgeld dort, wo Sie die Karten erworben haben, rückerstattet.